B.u.K. nach Zahlen Aufgabe Februar/15

... neues Spiel" nach einer Idee von FranzOse
Antworten
Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1663
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

B.u.K. nach Zahlen Aufgabe Februar/15

Beitrag von Franz Ose » 1. Feb 2015, 10:50

Die Februarzahlen sind da


7 Beeren
27 Mais
42 Rote Beete
45 Trauben
46 Wild außer Geflügel
47 Wurst


Ich denke, das sollte für Euch eine lösbare Aufgabe sein.

Obwohl Ende Januar,zumindest für den Großteil des Wildes, die Jagdzeit abgeschlossen ist, hängt doch in den Kühlhäusern der Jäger sicher noch das eine oder andere Stück frische Wildbret.
Und außerdem, TK-Ware ist durchaus eine Alternative.

Auch mit den Trauben kann ich mir gut was vorstellen. Typische Winzergerichte.

Na ja … und mit Rote Bete/Beete kennt ihr euch ja bereits bestens aus.

Ich hoffe ihr habt wieder Lust mitzumachen und bin gespannt auf eure raffinierten Gerichte.
Bild

Haste kleene Hände, brauchste weenich Teich, bäckste kleene Breetchen, wirste eher reich. (Sachsen´s Kultkomiker Eberhardt Cohrs)

Benutzeravatar
Karin
Geselle
Beiträge: 222
Registriert: 5. Jun 2011, 18:39
Wohnort: D-75245 Neulingen

Re: B.u.K. nach Zahlen Aufgabe Februar/15

Beitrag von Karin » 21. Feb 2015, 19:03

Franz Ose hat geschrieben: Ich denke, das sollte für Euch eine lösbare Aufgabe sein.
Hallo Franzose,

also ich weiß ja nicht; diese Zahlen gefallen mir nicht so richtig.
7 Beeren - Im Winter?
27 Mais - Na ja, wenn es sein muss, mache ich mal eine Dose auf.
42 Rote Beete - Zeit wäre es ja dafür.
45 Trauben - Zur Zeit bestimmt nicht.
46 Wild außer Geflügel - Habe ich gerade nicht.
47 Wurst - Wäre ok.
Also ich glaube, dass ich dieses Mal einfach passe und aufs Sofa verkrümele. Nächstes Mal ziehst Du uns bestimmt nettere Zahlen, oder 8) ?
Und dann kommt der Frühling und alles wird besser... und unser Forum erwacht aus der Winterstarre.
Viele Grüße,
Karin

Benutzeravatar
DerHenkelmann
Meister
Beiträge: 444
Registriert: 3. Mär 2009, 02:39
Wohnort: 44623 Herne
Kontaktdaten:

Re: B.u.K. nach Zahlen Aufgabe Februar/15

Beitrag von DerHenkelmann » 22. Feb 2015, 23:32

Eine Woche Urlaub auf Lanzarote, und jetzt eine Woche Grippe oder grippalen Infekt, ich schiebe auch.
Vielleicht werden im März bessere Zahlen gezogen.
Karin hat vollkommen Recht.
Nach Diktat verreist

Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1663
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Re: B.u.K. nach Zahlen Aufgabe Februar/15

Beitrag von Franz Ose » 23. Feb 2015, 19:59

DerHenkelmann hat geschrieben:... und jetzt eine Woche Grippe oder grippalen Infekt
mich hat´s ganze 3 Wochen ausgeschert ... incl. Verlust von 7 kg Lebendgewicht... was ja nicht so schlecht ist :wink:
Bild

Haste kleene Hände, brauchste weenich Teich, bäckste kleene Breetchen, wirste eher reich. (Sachsen´s Kultkomiker Eberhardt Cohrs)

Antworten

Zurück zu „Backen und Kochen nach Zahlen“