Aufgabe September

... neues Spiel" nach einer Idee von FranzOse
Ditscher
Master of Desaster
Beiträge: 649
Registriert: 26. Dez 2009, 10:18
Wohnort: Hamburg

Re: Aufgabe September

Beitrag von Ditscher »

Moinmoin Leute

Tafelspitz an Schmorgurke
und einer kräftigen Rinderbrühe
mit Apfel-Meerrettich Soße & Annabelle
-----------------------------------------------

Tafelspitz
Wasser mit Weißwein und der gespickten Zwiebel
& Salz zum Kochen bringen, den Braten dazu geben.
2 Std. simmern lassen.(Schaum abschöpfen)
20 Min. vor Ende der Garzeit das Gemüse dazu geben

Soße
Meerrettich fein Reiben, Apfel würfeln und alles mit Brühe
einkochen. Mehlschwitze Herstellen, Mus dazugeben und
mit dem Zauberstab pürieren. Mit Salz&Zucker ab schmecken

Schmorgurke in der Pfanne glasig ziehen, Kartoffeln in der
Brühe Kochen.


Leicht zu machen und sehr Lecker
Dateianhänge
Zwischenablageggg.jpg
Zwischenablageggg.jpg (22.28 KiB) 10820 mal betrachtet
Zwischenablage.jpg
Zwischenablage.jpg (24.49 KiB) 10820 mal betrachtet
SAM_1063.jpg
SAM_1063.jpg (56.09 KiB) 10820 mal betrachtet
SAM_1064.jpg
SAM_1064.jpg (62.03 KiB) 10820 mal betrachtet
Bescheidenheit, Bescheidenheit, verlass mich nicht bei Tische, und gib, dass ich zur rechten Zeit, das größte Stück erwische.

Feuergerd
Assistent
Beiträge: 298
Registriert: 25. Okt 2012, 19:27
Wohnort: 66763 Dillingen

Re: Aufgabe September

Beitrag von Feuergerd »

Hallöchen Ditscher!

Oh, was für ein edles Essen, schon wieder so eine Köstlichkeit -

da bekommt man Hunger ob man diesen hat oder nicht.

Gruß aus dem Saarland
Feuergerd

Benutzeravatar
Robi
Site Admin
Beiträge: 756
Registriert: 12. Jul 2007, 15:38
Wohnort: D-Treplin 15236
Kontaktdaten:

Re: Aufgabe September

Beitrag von Robi »

Hallo Ditscher,
ein feines Schmackofatz :D Tafelspitz mit Meerettichsoße, eines meiner Lieblingsrezepte.
Ich schmeck's förmlich. Klasse!!!

LG Robi 8)
Ich lebe jetzt und habe Gefallen daran!
http://www.backofenrobi.de

Benutzeravatar
Karin
Geselle
Beiträge: 222
Registriert: 5. Jun 2011, 18:39
Wohnort: D-75245 Neulingen

Re: Aufgabe September

Beitrag von Karin »

Also Schmorgurke mit Tafelspitz ist auch eine tolle Variante! Das Ganze sieht vor allen Dingen so nett angerichtet aus. Da kann mein Eintopf nicht mithalten.
Viele Grüße,
Karin

Benutzeravatar
Robi
Site Admin
Beiträge: 756
Registriert: 12. Jul 2007, 15:38
Wohnort: D-Treplin 15236
Kontaktdaten:

Re: Aufgabe September

Beitrag von Robi »

Kann "Er"wohl. :D

LG Robi 8)
Ich lebe jetzt und habe Gefallen daran!
http://www.backofenrobi.de

Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1665
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Re: Aufgabe September

Beitrag von Franz Ose »

Robi hat geschrieben:Tafelspitz mit Meerettichsoße, eines meiner Lieblingsrezepte.
Irgendwie ist Tafelspitz nicht mein Ding. Ich bin da eher der Eintopf-Fan.
Wenn aber Robi sagt "ein Schmakofatz" dann wird er sicher recht haben.
Auf jeden Fall: Aufgabe September wieder gut umgesetzt.
Bild

Haste kleene Hände, brauchste weenich Teich, bäckste kleene Breetchen, wirste eher reich. (Sachsen´s Kultkomiker Eberhardt Cohrs)

Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1665
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Re: Aufgabe September

Beitrag von Franz Ose »

Letzter Aufruf zum Backen und Kochen nach Zahlen (Aus-/Aufgabe September)
Weeer hat noch nicht weeer will noch mal ? :wink:

In dieser Runde hattet ihr euch ja schon ein wenig auf den Herbst eingestellt.
Ich hoffe ihr seit wieder dabei, wenn es am kommenden Mittwoch heißt
"und dies sind die Zahlen der heutigen Mittwochslotterie ...."
Bild

Haste kleene Hände, brauchste weenich Teich, bäckste kleene Breetchen, wirste eher reich. (Sachsen´s Kultkomiker Eberhardt Cohrs)

Benutzeravatar
Robi
Site Admin
Beiträge: 756
Registriert: 12. Jul 2007, 15:38
Wohnort: D-Treplin 15236
Kontaktdaten:

Re: Aufgabe September

Beitrag von Robi »

Na Loggggisch,

ich bin bereit :lol:

LG Robi 8)
Ich lebe jetzt und habe Gefallen daran!
http://www.backofenrobi.de

Feuergerd
Assistent
Beiträge: 298
Registriert: 25. Okt 2012, 19:27
Wohnort: 66763 Dillingen

Re: Aufgabe September

Beitrag von Feuergerd »

Hallöchen, wenn

die Lottofee uns keine unlösbar Aufgabe erteilt

bin ich wieder dabei.

Gruß aus dem Saarland
Feuergerd

Benutzeravatar
DerHenkelmann
Meister
Beiträge: 444
Registriert: 3. Mär 2009, 02:39
Wohnort: 44623 Herne
Kontaktdaten:

Re: Aufgabe September

Beitrag von DerHenkelmann »

Im Oktober komm ich auch wieder zu mehr, ggf ja noch am WE
Nach Diktat verreist

Französisch´Mädchen
Praktikant
Beiträge: 36
Registriert: 13. Sep 2009, 13:11

Re: Aufgabe September

Beitrag von Französisch´Mädchen »

Auch von uns gibt es wieder einen Beitrag im September. Dieses Mal unter dem Motto der Cross-Over-Küche "Persia meets Bavaria" oder auch

Khoreshe Albaloo mit Rettich-Salat und Reis

Zutaten für das "persische Gulasch":
- 250 g Rindergulasch
- 1/2 Zwiebel
- 1/4 TL Kurkuma
- 1/4 TL Zimt
- 60 ml Wasser
- Limettensaft
- Sauerkirschen
- brauner Zucker
- Salz, Pfeffer
- Öl/Fett zum Braten

Zutaten für den Rettich-Salat:
- 1 Rettich
- 1/2 TL Salz
- 1 EL Essig
- 3 EL Sahne
20140929_185303.JPG
20140929_185303.JPG (124.63 KiB) 6806 mal betrachtet
Zubereitung:
Das Fleisch klein schneiden und in Fett gut anbraten, danach in eine Schüssel geben.
20140929_190442.JPG
20140929_190442.JPG (124.9 KiB) 6806 mal betrachtet
Zwiebel würfeln und glasig dünsten. Kurkuma hinzu und kurz mit dünsten. Anschließend das Fleisch mit Zimt, Wasser, Salz und Pfeffer wieder dazu geben und 40 Minuten bei kleiner Hitze schmoren lassen.
Währenddessen kann der Rettich-Salat zubereitet werden. Dafür den Rettich je nach gewünschter Stärke klein reiben. Salz, Essig und Sahne dazugeben und evenuell nochmals abschmecken.
Nach 40 Minuten Schmoren kommen die Kirschen (Menge je nach Geschmack) Gulasch hinzu, dann weitere 10 Minuten dünsten, bevor alles mit Limetensaft und braunem Zucker abgeschmeckt wird.
20140929_195440.JPG
20140929_195440.JPG (124.34 KiB) 6806 mal betrachtet
Abschließend nochmals ca. 20 Minuten weitergaren lassen, bis das Fleisch weich genug ist.
Als Beilage gibt es Reis und den Rettich-Salat.
20140929_202902.JPG
20140929_202902.JPG (86.15 KiB) 6806 mal betrachtet
Und nun freuen wir uns wieder auf die nächste Ziehung. Vielleicht dann unter dem Motto "O'zapft is!"?!

Feuergerd
Assistent
Beiträge: 298
Registriert: 25. Okt 2012, 19:27
Wohnort: 66763 Dillingen

Re: Aufgabe September

Beitrag von Feuergerd »

Hallöchen Französisch´Mädchen ,

das Rezept hat mich in eine andere Welt versetzt.

Der intensive Duft der Gewürze haftet noch in meiner Nase.

Es schmeckte wie es duftete- herrlich!

Vielen Dank für dieses Rezept.

Gruß aus dem Saarland
Feuergerd

Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1665
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Re: Aufgabe September

Beitrag von Franz Ose »

Französisch´Mädchen hat geschrieben:Auch von uns gibt es wieder einen Beitrag im September.
.... aber g´raaade noch so den Sprung auf den abfahrenden Zug geschafft.

"Khoreshe Albaloo" hatte ich bis dato noch nie gehört und musste deshalb bei Tante Goggle nachgucken.
... und was das Fleisch betrifft - durchaus auch im Holzbackofen herzustellen.
Schönes Rezept zum Septemberbackenundkochennachzahlenlottoausklang :lol:
Bild

Haste kleene Hände, brauchste weenich Teich, bäckste kleene Breetchen, wirste eher reich. (Sachsen´s Kultkomiker Eberhardt Cohrs)

Benutzeravatar
Karin
Geselle
Beiträge: 222
Registriert: 5. Jun 2011, 18:39
Wohnort: D-75245 Neulingen

Re: Aufgabe September

Beitrag von Karin »

Franz Ose hat geschrieben:.... aber g´raaade noch so den Sprung auf den abfahrenden Zug geschafft.
... und da bin ich auch schon gespannt auf die nächste Aufgabe
... und natürlich auf die vielen spannenden Lösungen :D
Vielleicht gibt es ja wieder etwas zur Erweiterung der Bildung wie "Khoreshe Albaloo" ;)
Viele Grüße,
Karin

Benutzeravatar
DerHenkelmann
Meister
Beiträge: 444
Registriert: 3. Mär 2009, 02:39
Wohnort: 44623 Herne
Kontaktdaten:

Re: Aufgabe September

Beitrag von DerHenkelmann »

Rindfleisch hab ich, Hackfleisch auch und Gurken waren auch dabei. Die Lösung fiel mir aber erst nachher auf :wink:
Aufgabe Sep5.jpg
Aufgabe Sep5.jpg (147.97 KiB) 6743 mal betrachtet
Das Rindfleisch, verschiedene Strukturen und 20% Rinderfett

Kam in meinen Überarbeiteten Fleischwolf
Aufgabe Sep.jpg
Aufgabe Sep.jpg (58.02 KiB) 6743 mal betrachtet
wurden dann gegrillt
Aufgabe Sep1.jpg
Aufgabe Sep1.jpg (133.85 KiB) 6743 mal betrachtet
Und waren mit Gurke und frisch gemachtem Krautsalat richtig lecker
Aufgabe Sep2.jpg
Aufgabe Sep2.jpg (80.65 KiB) 6743 mal betrachtet
Nach Diktat verreist

Feuergerd
Assistent
Beiträge: 298
Registriert: 25. Okt 2012, 19:27
Wohnort: 66763 Dillingen

Re: Aufgabe September

Beitrag von Feuergerd »

Hallöchen DerHenkelmann ,

dass nenne ich Leidenschaft wenn im Oktober noch das Gericht vom September gemacht wird.

Dann ziehe ich meinen Hut.

Gruß aus dem Saarland
Feuergerd

Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1665
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Re: Aufgabe September

Beitrag von Franz Ose »

Du hast doch nicht etwa eine Zutat aus der anderen gemacht, nur durch "den Wolf drehen" ?
Bild

Haste kleene Hände, brauchste weenich Teich, bäckste kleene Breetchen, wirste eher reich. (Sachsen´s Kultkomiker Eberhardt Cohrs)

Antworten

Zurück zu „Backen und Kochen nach Zahlen“