CurrySauce

Antworten
Benutzeravatar
leo-world
Meister
Beiträge: 486
Registriert: 22. Jul 2007, 13:34
Wohnort: 41844 Wegberg / Heinsberg
Kontaktdaten:

CurrySauce

Beitrag von leo-world » 7. Jul 2012, 19:06

CurrySauce mit Zutaten, die meist in jeder Küche vorhanden sind :

250ml Tomatenketchup (einfach)
1-2 EL BalsamicoEssig
2 EL Honig
2 EL Currypulver
etwas Chilipulver, Cayennepfeffer, Paprika edelsüß ( oder rauchige Paprika ), Zucker,
1 Schuss Sojasauce, Spritzer Olivenöl


Die Mengen oder die Zutaten können recht beliebig gewählt werden. Der Geschmack ist ja bekanntlich verschieden und ich habe nicht nur den meinigen auch der meiner Gäste gut getroffen.

So sind schnell einige leckere Dipps gezaubert.

Und die Currywurst wird der Renner....


lg
Leo-world

Benutzeravatar
Odianer
Geselle
Beiträge: 170
Registriert: 23. Feb 2013, 14:17
Wohnort: 59581

Re: CurrySauce

Beitrag von Odianer » 1. Mär 2013, 21:28

Hallo Leo-world,

die Soße hört sich auch gut an. Werde die beim nächsten mal versuchen.

Bei uns gabs gerade eben "ne Mantaplatte".

Wir machen die Currysoße immer wie folgt:

Grundsoße
20 g Öl
250 g Tomatenketchup
60 g Orangensaft
60 g Cola
1 EL Aprikosenmarmelade

Gewürze
1-2 EL Currypulver
etwas gekörnte Brühe
2 EL Zucker
Salz
etwas Chiliöl (ist eigentlich egal was, hauptsache ein bisschen Schärfe :wink:

Als erstes die Zutaten für die Grundsße erhitzen, dann Gewürze zugeben und etwas einköcheln lassen, rühren nicht vergessen.

Dann geben wir über die Currywurst immer noch ganz klein geschnittene Zwiebeln. *lecker!*

Beim ersten Mal hat es ein bisschen Überwindung gekostet Cola, O-Saft und Marmelade in den Ketchup zu schütten, aber es hat sich gelohnt :wink:

Viele Grüße,
Frank

Ditscher
Master of Desaster
Beiträge: 649
Registriert: 26. Dez 2009, 10:18
Wohnort: Hamburg

Re: CurrySauce

Beitrag von Ditscher » 2. Mär 2013, 13:41

hallo leute
hört sich gut an,werde ich auch mal ausprobieren.
grüße
Bescheidenheit, Bescheidenheit, verlass mich nicht bei Tische, und gib, dass ich zur rechten Zeit, das größte Stück erwische.

Benutzeravatar
leo-world
Meister
Beiträge: 486
Registriert: 22. Jul 2007, 13:34
Wohnort: 41844 Wegberg / Heinsberg
Kontaktdaten:

Re: CurrySauce

Beitrag von leo-world » 2. Mär 2013, 19:46

...

ihr werdet ganz bestimmt nicht enttäuscht sein.

Man greift eigentlich viel zu oft, und auch viel zu schnell, nach Fertigprodukten.
Und hier werden einem, so manch köstliche, auf der Hand liegende Ideen präsentiert.

Für jeden Geschmack ist hier etwas dabei. Und wenn nicht, kreiert man ihn einfach.


Lg Leo-world

Antworten

Zurück zu „Essig, Oel und Senf“