Ofentür kaufen..Wo gibts welche die auch erschwinglich sind?

Links und Adressen
Antworten
Benutzeravatar
Schnunzelrapunzel
Geselle
Beiträge: 187
Registriert: 25. Jul 2008, 09:40

Ofentür kaufen..Wo gibts welche die auch erschwinglich sind?

Beitrag von Schnunzelrapunzel »

Hallo
Wo gibt es Ofentüren im Netz, die auch erschwinglich sind?
Bei Ebay kosten diese ja extrem viel..

Bin schon am überlegen ob ich nicht eine selber baue...Vorteil...ich kann sie größer machen..
Denn die meisten gekauften, fertigen, Türen sind sehr klein...so das nicht mal ein Backblech durchpasst...
Wisst Ihr auch nicht, wo es Türen mit moderaten Preisen gibt?

Habt Ihr Vorlagen für gute Selbstgebaute irgentwo?


Gruß
Zuletzt geändert von Schnunzelrapunzel am 20. Mai 2009, 14:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1665
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Beitrag von Franz Ose »

Ich habe meine von hier.

Benutzeravatar
Schnunzelrapunzel
Geselle
Beiträge: 187
Registriert: 25. Jul 2008, 09:40

Hallo

Beitrag von Schnunzelrapunzel »

Hallo Franz!
Sind wirklich schöne Türen! Aber 200 Euro und mehr, das liegt bei mir nicht drin! :?

Und dann sollten Sie auch etwas größer sein..

Ich werden noch ne weile suchen, wenn ich keine finde, mauer ich ein Rundbogen, mit zwei Hängenhalter an der Seite dran, und dann wird eine selber gebaut. Obwohl das auch nicht Optimal ist...oder ich giese eine aus "Feuerbeton"...Mal sehen

Wahnsinn das die so teuer sind....
Danke für die Hilfe!

Gruß
Zuletzt geändert von Schnunzelrapunzel am 20. Mai 2009, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1665
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Beitrag von Franz Ose »

Hast du Dir schon mal den Link novecasa im Gästebuch zu dieser Seite angesehen. Da hat einer seine Tür selber gebaut.
Ich hab auch schon oft gesehen, dass welche ihre Tür aus Eichenholz gemacht haben .... ist bestimmt auch eine günstige Variante.

Benutzeravatar
Schnunzelrapunzel
Geselle
Beiträge: 187
Registriert: 25. Jul 2008, 09:40

Hallo

Beitrag von Schnunzelrapunzel »

Hallo Franz

Ja, jetzt habe ich es mir angeschaut.
Danke für den Link!
Das Problem ist bei Selbstgebauten Türen, das sie alle Selbsgebaut aussehen, und das "klassische" dran fehlt...

Habe bisher noch keine gesehen, hier im Netz, wo man sagen kann, das ist eine echte alternative...
Na Ja doch, vielleicht eine, ne Holztür, glaube ich ,von Robis Backofen...weiß nicht mehr genau..Die sah gut aus... weil Sie "Klassisch" rüberkamm..


Ich bin gerade an einer Tür dran...bin gerade an anfragen, was er dafür haben will...
wahscheinlich zuviel...
Aber wenn kein Butterkuchen Blech durchpasst, dann nützt das alles nichts...

Gruß

Benutzeravatar
Schnunzelrapunzel
Geselle
Beiträge: 187
Registriert: 25. Jul 2008, 09:40

Hallo

Beitrag von Schnunzelrapunzel »

Hallo
Ein Mitglied hat diesen Shop hier gepostet!
http://www.gusseiserne-ofentueren.de/


Sehr gut!
Habe ne Preisanfrage dort gemacht...

Habe mir schon eine ausgesucht...(Nr.211)
Backofentür, oben halb rund, schwarz,..sogar mit regelbare Luftklappe drin...
178 Euro plus versandt! Normaler Preis....Kann man nicht meckern!

Gruß

Benutzeravatar
brodbüddel
Praktikant
Beiträge: 39
Registriert: 13. Aug 2008, 17:07
Wohnort: Nordfriesland

Ofentür

Beitrag von brodbüddel »

Hallo,
meine Türen sind selbstgemacht, ca.120 Euro Material und so ca.
4-5 Stunden Arbeit. Dafür sind es eine Doppelflügelige und eine
Lüftungstür die genau in meinen Ofen passen. Die Größe kann
man dann natürlich selbst bestimmen. Und sie bekommen eine
Betonfüllung, die zusätzlich die Wärme speichert.

Gruß Mathias

PS: Freut mich, daß du weitermachst. Auch kleine Schritte führen zum
Ziel oder wie man bei uns sagt: dat löppt all sien Wech.

Benutzeravatar
Schnunzelrapunzel
Geselle
Beiträge: 187
Registriert: 25. Jul 2008, 09:40

Hallo

Beitrag von Schnunzelrapunzel »

Hallo brodbüddel,

Ja, habe ich auch schon dran gedacht, eine selber zu bauen, aber möchte eine mit Rundung oben haben..und das ist etwas schwieriger hinzubekommen...ist für mich nicht so leicht...und die Tür gefällt mir von den Herrn Lahm, vom Shop...dann beisse ich halt mal in den sauren Apfel...

Jooh, Den ehne Tiet geit dat langsomer, den andere Tiet flink voran..
So geit dat jimmer bi me... : De arbeit de löpp me nich wech, dor pas de lebe gott schon ob.
:wink:
gruß

Benutzeravatar
Odianer
Geselle
Beiträge: 170
Registriert: 23. Feb 2013, 14:17
Wohnort: 59581

Re: Ofentür kaufen..Wo gibts welche die auch erschwinglich sind?

Beitrag von Odianer »

Also ich habe hier meine Tür gefunden:

http://www.meinbrotofen.de

Wenn ich die Bestellung durch ist, gibts ne kurze Rückinfo ob alles glatt gegangen ist.

Viele Grüße,
Frank

Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1665
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Re: Ofentür kaufen..Wo gibts welche die auch erschwinglich sind?

Beitrag von Franz Ose »

Wenn du mit der Truppe und der Tür zufrieden bist, schlage ich auch zu.
Ich habe da nämlich was Schickes für meinen neuen Räucherofen gefunden.
Bild

Haste kleene Hände, brauchste weenich Teich, bäckste kleene Breetchen, wirste eher reich. (Sachsen´s Kultkomiker Eberhardt Cohrs)

Benutzeravatar
Robi
Site Admin
Beiträge: 756
Registriert: 12. Jul 2007, 15:38
Wohnort: D-Treplin 15236
Kontaktdaten:

Re: Ofentür kaufen..Wo gibts welche die auch erschwinglich sind?

Beitrag von Robi »

Ich lebe jetzt und habe Gefallen daran!
http://www.backofenrobi.de

Benutzeravatar
Odianer
Geselle
Beiträge: 170
Registriert: 23. Feb 2013, 14:17
Wohnort: 59581

Re: Ofentür kaufen..Wo gibts welche die auch erschwinglich sind?

Beitrag von Odianer »

So, Tür und Revisionsklappe sind bestellt, jetzt gibt's endgültig kein zurück mehr 8)
Sehr netter persönlicher Kontakt. Lieferung erfolgt versandkostenfrei und gegen Rechnung. :D

Benutzeravatar
Odianer
Geselle
Beiträge: 170
Registriert: 23. Feb 2013, 14:17
Wohnort: 59581

Re: Ofentür kaufen..Wo gibts welche die auch erschwinglich sind?

Beitrag von Odianer »

Hallo zusammen,

Tür und Revisionsklappe wurden letzten Freitag bei http://www.meinbrotofen.de bestellt heute sind sie frisch lackiert angekommen. Wie gesagt, versandkostenfrei und auf Rechnung.

Ware sieht super aus!

Nachtrag 21:10 Uhr: Habe gerade nochmal auf der HP geschaut, auf einmal werden ab jetzt 5,90€ Versandkosten berechnet... komisch :?

Viele Grüße,
Frank

Antworten

Zurück zu „11. Wer liefert was“