Backofen und Winter

Vom Anheizen bis zum Einschießen
Gesperrt
Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1664
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Backofen und Winter

Beitrag von Franz Ose » 17. Feb 2009, 20:45

Mich würde mal interessieren, wer von Euch betreibt seinen Backofen auch im Winter (ich meine bei so richtigem Frost)
und hat der Ofen auf Grund der starken Temperaturdifferenzen vielleicht sogar Schaden genommen ?
Mir ist zwar klar, dass man früher nicht nur im Sommer Brot gegessen hat, aber ich hab´s bisher noch nicht gewagt ihn anzuheizen

Benutzeravatar
Robi
Site Admin
Beiträge: 756
Registriert: 12. Jul 2007, 15:38
Wohnort: D-Treplin 15236
Kontaktdaten:

Beitrag von Robi » 17. Feb 2009, 20:57

Hallo Freund,

ja ich tue es ständig :lol: :lol: -vorige Woche Brot und Pizza. Ich heize etwas langsamer an ( zuerst wenig Holz aber großflächig) und dann gehts richtig los mit Heizen.
Mal sehen ob ich es nochmal bei diesen Temperaturen zeitlich schaffe-dann mache ich auch Fotos.

LG Robi 8)
Ich lebe jetzt und habe Gefallen daran!
http://www.backofenrobi.de

Benutzeravatar
cum-pane
Gourmeuse
Beiträge: 894
Registriert: 7. Jun 2008, 11:27
Wohnort: Region Hannover
Kontaktdaten:

das ganze Jahr

Beitrag von cum-pane » 18. Feb 2009, 05:28

Hallo Franz,
eigentlich hab ich gedacht, ein Ofen wär ganz schön mal ausnahmsweise zum Wintergrillen. Jetzt ist es anders gekommen, wir backen und kochen das ganze Jahr draußen. Auch der Weihnachtsbraten und das Sylvesteressen kamen aus dem Lehmofen, dem das wohl weniger schadet als dem Koch. An den kältesten Backtagen war es um -20°C. Es gibt eine gewisse Rissbildung, ich denke aber, dass das an der Bauart liegt und nicht so sehr am Frost. Die Spannungsrisse sind eher oberflächlich und im Frühjahr leicht zu verschmieren. Wir heizen aber vorsichtig und langsam. Manchmal wärme ich den Ofen vor und halte die Wärme dann mit Grillbriketts über einige Stunden. Einen durchgefrorenen Ofen schnell aufzuheizen kann sicher schwere Schäden verursachen. Auf dem angehängten Bild (au wei, gerade nicht aufgeräumt) siehst Du ein paar kleine Schäden über der Tür. An dem Tag habe ich auch im Freien gekocht (Elsässer Bäckeoffe). Denkt nun nicht, dass wir keinen Strom hätten- es gibt sogar einen Elektroherd.
LG cum-pane
Dateianhänge
Winter09.jpg
Winter09.jpg (26.54 KiB) 3504 mal betrachtet
Elektroherd.jpg
Elektroherd.jpg (31.23 KiB) 3504 mal betrachtet

Gesperrt

Zurück zu „1. Allgemeine Fragen rund um den Ofen“