Was wird das?

Benutzeravatar
Ganzjahresgriller
Lehrling
Beiträge: 85
Registriert: 26. Mai 2010, 13:53

Was wird das?

Beitrag von Ganzjahresgriller »

Kleines Rätsel: :wink:

was könnte das werden?
Dateianhänge
Bild 1.jpg
Bild 1.jpg (170.23 KiB) 14002 mal betrachtet
Gruß vom Niederrhein!

Mein Pizzaofenbaufred beim GSV:

http://www.grillsportverein.de/forum/ho ... 63030.html

Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1665
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Re: Was wird das?

Beitrag von Franz Ose »

Ich bin mir nicht ganz sicher ... eine Verteidigungsstellung der Bundeswehr
oder doch eher was aus dem Repertoire der "Rückwärtigen Dienste" - der Grundstock für einen Feldbackofen ? :wink:
Bild

Haste kleene Hände, brauchste weenich Teich, bäckste kleene Breetchen, wirste eher reich. (Sachsen´s Kultkomiker Eberhardt Cohrs)

Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1665
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Re: Was wird das?

Beitrag von Franz Ose »

oder vielleicht nur eine kleine Frühlingwiese ?
Dateianhänge
Fühling.jpg
Fühling.jpg (29.33 KiB) 13994 mal betrachtet
Bild

Haste kleene Hände, brauchste weenich Teich, bäckste kleene Breetchen, wirste eher reich. (Sachsen´s Kultkomiker Eberhardt Cohrs)

Benutzeravatar
Ganzjahresgriller
Lehrling
Beiträge: 85
Registriert: 26. Mai 2010, 13:53

Re: Was wird das?

Beitrag von Ganzjahresgriller »

Kleiner Tipp:

Das Ganze ist 2,5m * 2,5m groß und zur Zeit ca. 40cm tief.
Geplant ist, weitere ca. 20 cm tiefer zu graben, danach ca. 45cm hoch Schotter einzufüllen und darauf eine 20cm starke Fundamentplatte 2,1m * 2,1m zu gießen.
Kampfstand und Blumenbeet scheiden als Optionen also schon mal aus! :lol:
Gruß vom Niederrhein!

Mein Pizzaofenbaufred beim GSV:

http://www.grillsportverein.de/forum/ho ... 63030.html

Max Headroom
Praktikant
Beiträge: 28
Registriert: 25. Dez 2009, 16:54

Re: Was wird das?

Beitrag von Max Headroom »

carport für´n smart....

Benutzeravatar
Ganzjahresgriller
Lehrling
Beiträge: 85
Registriert: 26. Mai 2010, 13:53

Re: Was wird das?

Beitrag von Ganzjahresgriller »

Max Headroom hat geschrieben:carport für´n smart....
Auch nicht schlecht! :wink:

Aber falsch! :evil:
Gruß vom Niederrhein!

Mein Pizzaofenbaufred beim GSV:

http://www.grillsportverein.de/forum/ho ... 63030.html

Benutzeravatar
Ganzjahresgriller
Lehrling
Beiträge: 85
Registriert: 26. Mai 2010, 13:53

Re: Was wird das?

Beitrag von Ganzjahresgriller »

O.k.,

war wohl doch zu schwierig. :mrgreen:

Hier also die Auflösung:

Nach langem Hin und Her welcher Ofentyp es denn nun werden soll (altdeutscher Brotbackofen, so wie in "Der letzte seines Standes" beschrieben, oder doch ein "Pizzaofen") hab ich mich entschieden, einen "Pizzaofen" (Vorlage: Die Unterlagen von Forno Bravo, allerdings mit größerem Innendurchmesser von 120 cm) zu bauen. Der Grund für diese Entscheidung war eigentlich die imho deutlich einfachere Bauweise, bin halt nicht vom Fach.
Nach monatelangem Skizzenkritzeln hab ich jetzt eine ungefähre Vorstellung, wie das Teil werden soll und nachdem jetzt der Winter anscheinend vorbei ist gab´s keine Ausrede mehr, also heute die Baustelle eingemessen und eine gute Stunde gebuddelt, ging besser als befürchtet.
Am nächsten Wochenende nochmal ne Stunde, dann kann ich den Schotter ordern, mal sehen, wann das gute Stück dann zum ersten Mal angeheizt werden kann?
Gruß vom Niederrhein!

Mein Pizzaofenbaufred beim GSV:

http://www.grillsportverein.de/forum/ho ... 63030.html

Schloting
Geselle
Beiträge: 188
Registriert: 9. Jun 2009, 11:29
Wohnort: Mettingen

Re: Was wird das?

Beitrag von Schloting »

Moin,
dann freu dich mal auf die "Bauzeit". Ich habe diese Zeit genossen und sie ging für mich auch viel zu schnell vorbei.
Dir viel Erfolg beim bauen. Bin schon gespannt auf deine nächsten Bilder.
Gruß Schloting

Benutzeravatar
DerHenkelmann
Meister
Beiträge: 444
Registriert: 3. Mär 2009, 02:39
Wohnort: 44623 Herne
Kontaktdaten:

Re: Was wird das?

Beitrag von DerHenkelmann »

Viel Erfolg beim Bau, bis bald mal
Nach Diktat verreist

Benutzeravatar
Ganzjahresgriller
Lehrling
Beiträge: 85
Registriert: 26. Mai 2010, 13:53

Re: Was wird das?

Beitrag von Ganzjahresgriller »

O.k.,

hab das Wochenende genutzt und weiter Maulwurf gespielt, das Loch ist fertig, Gesamtbuddelzeit ca. 2,5h. Dummerweise konnte ich die Kamera dann nicht finden, also keine weiteren Photos.
Allerdings ist so eine Grube ja auch nicht wirklich photogen, also stellt´s Euch einfach vor. :P
Bin ein wenig tiefer ausgekommen als geplant, Tiefe ist jetzt 70 cm, aber egal, dann ist´s ja wenigstens einigermaßen frostsicher und das Bauwerk überlebt mich mit Sicherheit, da hab ich was, was ich meinen Enkeln vererben kann! :lol:
Nebenbei hab ich noch die Schamottesteine rangeschafft und eine Kreissäge in der Bucht geschossen, Schotter zum Auffüllen der Grube bestellt und ich biete auf einen Betonmischer. So langsam nimmt das Projekt Fahrt auf!
Ich hoffe, daß der Schotter bis zum nächsten Wochenende kommt, dann kann ich die Grube auffüllen, danach könnte ich dann Zement und Kies organisieren, spannend! :D
Gruß vom Niederrhein!

Mein Pizzaofenbaufred beim GSV:

http://www.grillsportverein.de/forum/ho ... 63030.html

Schloting
Geselle
Beiträge: 188
Registriert: 9. Jun 2009, 11:29
Wohnort: Mettingen

Re: Was wird das?

Beitrag von Schloting »

Moinsen,
da bekommt man ja Lust noch mal einen Ofen zu bauen.
Dir viel Spaß und Erfolg beim bieten auf dem Betonmischer.
Gruß Schloting

Benutzeravatar
Ganzjahresgriller
Lehrling
Beiträge: 85
Registriert: 26. Mai 2010, 13:53

Re: Was wird das?

Beitrag von Ganzjahresgriller »

Letztes WE hab ich 6t Schotter mit der Schubkarre von unserer Einfahrt zur Baustelle gekarrt, 43 Schubkarren, ganz schöner Schlauch!
Manchmal hat ein großer Garten auch Nachteile, z.B. wenn man so weit laufen muß bis man mit dem ganzen Geraffel endlich angekommen ist und dabei die Arme immer länger werden! :?
Anschließend noch angefangen die Schalung zu bauen und aufzustellen, muß jetzt noch verstrebt werden.
Kies, Bewehrungsmatten und Zement kommen am Freitag, Betonmischer ist auch organisiert, wenn nichts dazwischen kommt, wird am kommenden WE die Fundamentplatte gegossen, es geht voran! :D
Dateianhänge
IMG_48832.jpg
IMG_48832.jpg (188.79 KiB) 13822 mal betrachtet
IMG_48962.jpg
IMG_48962.jpg (167.06 KiB) 13822 mal betrachtet
Gruß vom Niederrhein!

Mein Pizzaofenbaufred beim GSV:

http://www.grillsportverein.de/forum/ho ... 63030.html

Benutzeravatar
Ganzjahresgriller
Lehrling
Beiträge: 85
Registriert: 26. Mai 2010, 13:53

Re: Was wird das?

Beitrag von Ganzjahresgriller »

Neuer Stand:

IMG_49132 (800x600).jpg
IMG_49132 (800x600).jpg (141.84 KiB) 13758 mal betrachtet
Das Fundament ist gegossen, 2,1m*2,1m*0,25m, natürlich mit jeder Menge Eisen drin, sollte wohl halten. 8)

Mein Ofen wird gut bewacht, den klaut keiner! :mrgreen:

IMG_49202.jpg
IMG_49202.jpg (180.12 KiB) 13758 mal betrachtet
Morgen werden die restlichen Steine aufgestapelt, die Kerne mit Beton ausgegossen, danach die Herdplatte einschalen und gießen, es geht voran! :D
Bin gespannt, wann ich wohl die erste Pizza backen kann?!
Gruß vom Niederrhein!

Mein Pizzaofenbaufred beim GSV:

http://www.grillsportverein.de/forum/ho ... 63030.html

Benutzeravatar
Hans22
Master of Desaster
Beiträge: 658
Registriert: 29. Okt 2009, 10:50
Wohnort: D-75245 Neulingen

Re: Was wird das?

Beitrag von Hans22 »

Ganzjahresgriller hat geschrieben:Morgen werden die restlichen Steine aufgestapelt, die Kerne mit Beton ausgegossen, danach die Herdplatte einschalen und gießen, es geht voran! :D
...wie, werden da einfach die Hohlräume ausgegossen und ansonsten die Steine ohne Fugenmaterial verlegt? Das hört sich ja einfach und schnell an.

Grüßle,
Hans
Grüßle,
Hans

Schloting
Geselle
Beiträge: 188
Registriert: 9. Jun 2009, 11:29
Wohnort: Mettingen

Re: Was wird das?

Beitrag von Schloting »

Moinsen,
das hört sich einfach an und ist Erdbebensicher :D
Dann viel Spaß, da passen sicher einige Betonmischerladungen rein.
Gruß Schloting

Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1665
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Re: Was wird das?

Beitrag von Franz Ose »

Schloting hat geschrieben:... das hört sich einfach an und ist Erdbebensicher :D
... was ja auch nicht so abwegig ist. Immerhin hat´s da schon mal am 8. September 2011 mit einer Stärke von 4,4 gerappelt. klick
Bild

Haste kleene Hände, brauchste weenich Teich, bäckste kleene Breetchen, wirste eher reich. (Sachsen´s Kultkomiker Eberhardt Cohrs)

Benutzeravatar
Ganzjahresgriller
Lehrling
Beiträge: 85
Registriert: 26. Mai 2010, 13:53

Re: Was wird das?

Beitrag von Ganzjahresgriller »

Dasa hört sich nicht nur einfach und schnell an, das ist auch einfach und schnell!

Außerdem kann ich nicht mauern und mit der Methode (trocken aufstapeln, in jeden zweiten Kern ein Stück Betonstahl reingeschmissen, danach mit Beton vollschütten) krieg sogar ich ne senkrechte und gerade Mauer hin.

Den Beton mischen und mit dem Eimer reinschütten (es waren übrigens zehn Mischerladungen) schlaucht zwar ganz schön, aber das Ganze war innerhalb von zwei Stunden erledigt (das Ausgießen, das Stapeln hat nochmal so lange gedauert), meiner Meinung nach die beste Methode um mit null Maurerkenntnissen einen stabilen und geraden Sockel zu bauen, lässt sich zur Not auch als Atombunker nutzen! :lol:

Die Methode wird übrigens ausführlichst im Forno Bravo Forum beschrieben und ist da eigentlich Standard, die Amis bauen ihren Sockel fast alle mit der Methode.
Gruß vom Niederrhein!

Mein Pizzaofenbaufred beim GSV:

http://www.grillsportverein.de/forum/ho ... 63030.html

Benutzeravatar
Ganzjahresgriller
Lehrling
Beiträge: 85
Registriert: 26. Mai 2010, 13:53

Re: Was wird das?

Beitrag von Ganzjahresgriller »

Und jetzt ein paar Bilder:
IMG_49262.jpg
IMG_49262.jpg (158.63 KiB) 6935 mal betrachtet
IMG_49242.jpg
IMG_49242.jpg (153.55 KiB) 6935 mal betrachtet
Dateianhänge
IMG_49212.jpg
IMG_49212.jpg (178.3 KiB) 6935 mal betrachtet
Gruß vom Niederrhein!

Mein Pizzaofenbaufred beim GSV:

http://www.grillsportverein.de/forum/ho ... 63030.html

Schloting
Geselle
Beiträge: 188
Registriert: 9. Jun 2009, 11:29
Wohnort: Mettingen

Re: Was wird das?

Beitrag von Schloting »

Ganzjahresgriller hat geschrieben:
Die Methode wird übrigens ausführlichst im Forno Bravo Forum beschrieben und ist da eigentlich Standard, die Amis bauen ihren Sockel fast alle mit der Methode.
Moinsen,
gut die Amis würde ich nicht unbedingt als Vorbild nehmen, die fahren auch jede Strecke mit dem Auto und haben einen Revolver am Gürtel :D (na ja, sicher auch nicht alle)
Hört sich aber wirklich einfach und sehr stabil an. Ich (bin Bäckermeiter und kein Maurer) habe mich aufs mauern gefreut und suche im Garten immer noch krampfhaft was, wo ich eine Mauer oder ähnliches bauen könnte.
Dir noch viel Spaß,
Gruß Schloting
Dateianhänge
Backofen_1.jpg
Backofen_1.jpg (32.48 KiB) 6931 mal betrachtet

Benutzeravatar
Franz Ose
Technische Fachkraft
Beiträge: 1665
Registriert: 3. Jul 2008, 20:54
Wohnort: D-14552 Michendorf

Re: Was wird das?

Beitrag von Franz Ose »

Schloting hat geschrieben:bin Bäckermeister und ... habe mich aufs mauern gefreut.
Na so artfremd war es ja dann doch nicht mit weißen Steinen :wink:
Bild

Haste kleene Hände, brauchste weenich Teich, bäckste kleene Breetchen, wirste eher reich. (Sachsen´s Kultkomiker Eberhardt Cohrs)

Antworten

Zurück zu „Mitglieder und ihre Öfen“