Spanische Kartoffeln

Antworten
Benutzeravatar
Löwenstern
Master of Desaster
Beiträge: 640
Registriert: 12. Mai 2009, 17:28
Wohnort: 35037 Marburg Oberhessen!
Kontaktdaten:

Spanische Kartoffeln

Beitrag von Löwenstern » 2. Jan 2016, 18:11

Spanische Kartoffeln
4 Portionen


Zutaten:
2 El. Olivenöl
500 g kleine Frühkartoffeln, halbiert
1 Zwiebel, geschält, halbiert und in dünne Spalten geschnitten
1 grüne Paprika, in Streifen geschnitten
1 Tl Chilipulver
1 Tl Senf
300 g passierte Tomaten
300 ml Gemüsebrühe
Salz, frisch gem Pfeffer
frisch gehackte Petersilie

Zubereitung:
Olivenöl in einer gußeisernen Pfanne erhitzen, Kartoffeln und Zwiebeln unter häufigem Rühren 4-5 Min leicht anbraten.
Paprika, Chilipulver und Senf zugeben und alles 2-3 Min. anschwitzen.
Tomaten und Gemüsebrühe zugeben, durchrühren und aufkochen lassen. Hitze reduzieren und ca. 25 köcheln lassen (die Kartoffeln sollten weich sein). Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
In der Pfanne oder in einer vorgewärmten Schüssel mit Petersilie bestreuen und gleich servieren.

Alternativ:
Das Gericht vollständig abkühlen lassen und zimmerwarm servieren.

P.S.: Das Gericht eignet sich gut zur Zubereitung im HBO, als Beilage zu leckeren Braten.
Feuer entzünden,
gemeinsam Teig kneten und backen-
mit Freunden genießen !
......was gibt es Schöneres ?

Antworten

Zurück zu „Vegetarisches“