Paellea

Antworten
Benutzeravatar
leo-world
Meister
Beiträge: 486
Registriert: 22. Jul 2007, 13:34
Wohnort: 41844 Wegberg / Heinsberg
Kontaktdaten:

Paellea

Beitrag von leo-world » 21. Jun 2012, 20:47

die leckere Paellea

vorab :
2TL Olivenöl, 250gr Garnelen, grobes Meersalz, frischen scharzen Pfeffer

die Garnelen in einer Pfanne anbraten, wobei ich den Prosciutto und di4e Zwiebeln mit anröste,

für die Brühe :
Garnelenschalen, 1/2l Hühnerbrühe, 90ml Weißwein, 1 Lorbeerblätter, 3/4 TL geräuchertes Paprikapulver, 1/2TL grobes Meersalt ( sel gris ), 1/4 TL zerstoßene rote Chilieflocken, 1/8 TL zerstoßene Safranfäden

die Brühe ansetzen, und aufkochen.

6frische Miesmuscheln, 1 1/2EL Olivenöl, 50gr Prosciutto in Würfel, 1 rote Zwiebelchen, halbe Paprika, Knobi, 75gr Erbsen, 200 RisottoReis Arborio

zuletzt den Reis bei geben, hat dieser die Flüssigkeit aufgenommen, ist die Paellea fertig....

nach Geschmack kann natürlich nahezu alles anderen an Fisch hinzugegeben werden....

Antworten

Zurück zu „Fischiges“