Hirschbraten im Wirsingwickel

Antworten
Benutzeravatar
Robi
Site Admin
Beiträge: 756
Registriert: 12. Jul 2007, 15:38
Wohnort: D-Treplin 15236
Kontaktdaten:

Hirschbraten im Wirsingwickel

Beitrag von Robi »

Ich habe folgende Zutaten verwendet:

1 Stück Hirschrücken /oberer Hals ca. 3 KG
eingelegt mit Wildeinlegegewürz, Salz und Pfeffer.

Am Folgetag in blancierte Wirsingblätter gewickelt und gebunden.

Die Sud aus der Marinade mit drei großen Zwiebeln und einer Knoblauchzehe, sowie etwas Sahne aufgekocht. Darauf den Wickel gelegt und mit den restlichen Wirsingblättern belegt.

Bei 180 Grad für 2,5 Stunden im Holzofen gebacken.

Das Fleisch war fantastisch. Dazu gab es Thüringer Klöße.

Bilder unter Köstliches auf der HP http://www.backofenrobi.de
Ich lebe jetzt und habe Gefallen daran!
http://www.backofenrobi.de

Antworten

Zurück zu „Robi's Backofenküche“