Borschtsch

Antworten
Benutzeravatar
cum-pane
Gourmeuse
Beiträge: 894
Registriert: 7. Jun 2008, 11:27
Wohnort: Region Hannover
Kontaktdaten:

Borschtsch

Beitrag von cum-pane »

Botschtsch a la Russe
1 - 2 Beinscheiben vom Rind, Schweinerippchen
1 Weißkohl, 3 - 4 rote Rüben, 1 - 2 Stangen Porree, 8 Möhren, 2 Lorbeerblätter, Gemüsebrühe, Pfeffer, Salz, 3 El. Essig, 1El Zucker. Saure Sahne, Schlagsahne, Zitrone
Fleisch kochen, Weißkohl in Streifen schneiden und mitkochen. Möhren und Lauch in Scheiben schneiden, Rote Beete in Stifte schneiden oder grob raspeln und dazu geben. Lorbeerblätter mitkochen. Mit Brühe auffüllen und lange bei geringer Hitze am Herdrand kochen. Der Borschtsch wird recht dick gekocht, ein Holzlöffel soll darin nicht umfallen. Mit Essig, Zucker, S&P abschmecken, frische Kräuter (Petersilie, Dill, Knoblauchgrün oder Bärlauch) darüber streuen.
Saure Sahne mit der gleichen Menge Schlagsahne verrühren, mit Zitronensaft vermengen und über die Suppe auf den Teller geben. Wer mag, kann noch Kochschinken (Würfel) dazu geben. Zum Essen paßt gut frisch gebackenes Brot.

Antworten

Zurück zu „Aufläufe, Pasta etc.“