Caccavella alla Sorrentina (Italienische Riesen Nudeln)

Antworten
Benutzeravatar
Löwenstern
Master of Desaster
Beiträge: 640
Registriert: 12. Mai 2009, 17:28
Wohnort: 35037 Marburg Oberhessen!
Kontaktdaten:

Caccavella alla Sorrentina (Italienische Riesen Nudeln)

Beitrag von Löwenstern » 26. Aug 2014, 18:26

Hier habe ich mal wieder was besonderes für euch :D

Schmeckt sehr lecker und ist auch ein Augenschmaus 8) , da die Riesen-Nudeln wie kleine Henkelkörbchen aussehen.
Die Caccavella gibt es bei Amazon in der 4er Packung.

und nun zum Rezept:

Caccavella alla Sorrentina

Gefüllte italienische Riesennudeln
4 Portionen


4 St. Caccavella in kochendem Salzwasser ca.15 Min. kochen.

Füllung:

250g Hackfleisch ungewürzt (halb & halb, Rind oder anderes) in einer Pfanne ohne Öl mit Salz anbraten, anschließend die Pfanne vom Herd nehmen.

200g Mozzarella in kleinen Würfeln, sowie
120g Ricotta,
1 Eigelb und
1 Handvoll geriebenen Käse ( z.b. Gouda oder anderen)
mit dem Hackfleisch vermischen und mit
Salz und
Pfeffer abschmecken und die Nudeln damit füllen.

Nun eine sehr flüssige Soße aus
passierten Tomaten,
Salz,
Pfeffer und weiteren Zutaten nach Wunsch herstellen.

In eine Auflaufform eine Schicht Soße einfüllen, nun die gefüllten Caccavella hineinsetzen zum Schluss mit der Tomatensoße bis an den Rand der Nudeln auffüllen.
Das ganze bei ca. 180°C im Ofen ca. 30 Minuten backen.


Bemerkenswert ist bei dem Rezept, dass keine Zwiebeln oder Knoblauch verwendet werden.
Feuer entzünden,
gemeinsam Teig kneten und backen-
mit Freunden genießen !
......was gibt es Schöneres ?

Antworten

Zurück zu „Aufläufe, Pasta etc.“