Aprikosenkuchen

Antworten
Benutzeravatar
backmaus
Lehrling
Beiträge: 109
Registriert: 23. Okt 2007, 11:18
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Aprikosenkuchen

Beitrag von backmaus » 14. Jul 2009, 14:53

Zutaten:
4 ganze Eier, 1 Pkg. Vanillezucker, etwas Salz, 250 g Puderzucker, 250 g Mehl,
100 g Öl, 1 Pkg. Backpulver, 1 kg Aprikosen

Zubereitung:
Ganze Eier mit Puderzucker, Vanillezucker und etwas Salz gut verrühren, dann Öl dazu weiterrühren, bis eine
dickflüssige Masse entsteht. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Masse rühren. Backblech befetten
und bemehlen. Backrohr auf 160 Grad vorheizen. Die Masse auf das Backblech streichen und mit den entkernten
Aprikosenhälften belegen, im vorgeheizten Rohr bei 160 Grad ca. 35 Minuten backen.

Guten Appetit!
Bin eine leidenschaftliche Kuchenbäckerin und lade mir gerne Familie und Freunde ein

Antworten

Zurück zu „Kuchen und Torten“