www.backofenrobi.de - DAS Backofenforum!

ANMELDEHINWEIS: Aufgrund zu hohen Spam-Aufkommens bitte eine E-Mail an forum@backofenrobi.de - im Betreff: ANMELDUNG und in der Mail den gewünschten Benutzernamen eintragen
Aktuelle Zeit: 09 Dez 2019 6:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kanarische Bananen
BeitragVerfasst: 29 Jul 2012 20:54 
Offline
Master of Desaster
Benutzeravatar

Registriert: 12 Mai 2009 17:28
Beiträge: 632
Wohnort: 35037 Marburg Oberhessen!
Kanarische Bananen (2 Portionen)

Zutaten:

1 Tl. Butter
1 Tl. Zucker
2 Bananen
Bananenlikör
Rum 54%
2 Orangen
1/2 Zitrone
4 Kugeln Van. Eis sowie
etwas Schlagsahne

Zubereitung:

Butter mit Zucker in einer großen Pfanne erhitzen, geschälte Bananen im ganzen in die Pfanne geben und leicht bräunen. 1 schuss Bananenlikör und 1 schuß Rum hinzufügen, erwärmen und flambieren. Nachdem die Flammen erloschen sind den Saft von den Orangen und der halben Zitrone hinzufügen, weiter einkochen lassen bis sich ein leichter Sirup gebildet hat.

Fertigstellung:

Auf je einem Teller eine Banane mit Sirup anrichten zwei Kugeln Van. Eis und etwas Schlagsahne hinzufügen und zügig servieren.

Guten Appetit :D

_________________
Feuer entzünden,
gemeinsam Teig kneten und backen-
mit Freunden genießen !
......was gibt es Schöneres ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kanarische Bananen
BeitragVerfasst: 29 Jul 2012 21:21 
Offline
Master of Desaster
Benutzeravatar

Registriert: 12 Mai 2009 17:28
Beiträge: 632
Wohnort: 35037 Marburg Oberhessen!
Warnhinweis zu dem obigen Rezept!

Niemals unter einer Dunstabzugshaube mit Vlies oder Papierfilter Flambieren!!! :oops:


Dateianhänge:
Lucia u Linus April 2011 037_267x400.jpg
Lucia u Linus April 2011 037_267x400.jpg [ 15.94 KiB | 6745-mal betrachtet ]
Lucia u Linus April 2011 035_533x355.jpg
Lucia u Linus April 2011 035_533x355.jpg [ 35.02 KiB | 6745-mal betrachtet ]
Lucia u Linus April 2011 031_267x400.jpg
Lucia u Linus April 2011 031_267x400.jpg [ 15.47 KiB | 6745-mal betrachtet ]

_________________
Feuer entzünden,
gemeinsam Teig kneten und backen-
mit Freunden genießen !
......was gibt es Schöneres ?
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kanarische Bananen
BeitragVerfasst: 29 Jul 2012 21:27 
Offline
Master of Desaster

Registriert: 26 Dez 2009 11:18
Beiträge: 649
Wohnort: Hamburg
moin löwenstern
das hört sich oberlecker an.schade daß wir gerade gegessen haben sonst
hätte ich das sofort nachgemacht.
grüße ditscher

_________________
Bescheidenheit, Bescheidenheit, verlass mich nicht bei Tische, und gib, dass ich zur rechten Zeit, das größte Stück erwische.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kanarische Bananen
BeitragVerfasst: 29 Jul 2012 21:30 
Offline
Master of Desaster

Registriert: 26 Dez 2009 11:18
Beiträge: 649
Wohnort: Hamburg
ich noch mal
die feuerwehr war aber eben noch nicht da,gut das ich
keine d-haube habe.
grüße ditscher

_________________
Bescheidenheit, Bescheidenheit, verlass mich nicht bei Tische, und gib, dass ich zur rechten Zeit, das größte Stück erwische.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kanarische Bananen
BeitragVerfasst: 29 Jul 2012 21:49 
Offline
Master of Desaster
Benutzeravatar

Registriert: 12 Mai 2009 17:28
Beiträge: 632
Wohnort: 35037 Marburg Oberhessen!
ich nochmal,

die dramaturgischen Fotos zur illustration, stammen vom Kühlschrankbrand meiner Sommerküche im Frühjahr 2011.....

...im Hintergrund sind auch die Paletten mit meinen Klinkersteinen für den Ofenbau zu sehen.

viele Grüße aus dem schönen Marburg
Thomas

_________________
Feuer entzünden,
gemeinsam Teig kneten und backen-
mit Freunden genießen !
......was gibt es Schöneres ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kanarische Bananen
BeitragVerfasst: 29 Jul 2012 22:00 
Offline
Master of Desaster

Registriert: 26 Dez 2009 11:18
Beiträge: 649
Wohnort: Hamburg
hallo thomas
habe uns gerade ein eis geholt.leider hatte der eismann zu,also mc.flurry.
grüße ditscher

_________________
Bescheidenheit, Bescheidenheit, verlass mich nicht bei Tische, und gib, dass ich zur rechten Zeit, das größte Stück erwische.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kanarische Bananen
BeitragVerfasst: 30 Jul 2012 15:45 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 22 Jul 2007 13:34
Beiträge: 486
Wohnort: 41844 Wegberg / Heinsberg
Hi Backofenfreunde...

...erinnert mich an die Geschichte, als wir kurz davor standen, die Jungs von 112 anzurufen...

Zitat:
12.05.2008
eine Geschichte zum Schmunzeln...

Ich habe den Kamin, zwecks besseren Abzugs, aufgemauert und mittels Kaminrohr um einen Meter verlängert.

Und dann hab ich für die Übergangszeit ein Vogelhaus draufgesetzt.

Davon gibt es, glaube ich auch ein Bild, aber von dem danach blieb die Dokumentation aus.

Es geschah auf Unges Pengste und dat mutt man fiere. Die Nachbarschaft sollte am Abend mit den Kids zelten, also, dachte ich, wenn fürs Abendmahl bereits gesorgt ist, bereite ich den Kaffee vor...

Es gab leckeren Apfelkuchen und leckeren Kirschstreusel aus dem Ofen....

Aber das Vogelhäuschen, die Übergangslösung, falls Unges Pengste trotz bester Vorhersage ins Wasser fallen sollte, sollte es nicht überleben...

Es fing dann doch schneller Feuer als ich vermutet hatte. Nee nee, ich hatte es mir schon vorher so gedacht, aber es kam wesentlich schneller und zur Rettung holte ich das Vogelhäuschen mit einem leichtem Kick zum Schutze der Dachpfannen unseres Steinbackofens runter....

Das Vogelhäuschen fiel in die richtig Richtung und landete hinter dem Ofen und es schien erledigt zu sein. Aber es kam, nein es brannte danach noch heller, höher und schneller...

keine Angst nicht der Backofen nur das Vogelhäuschen...

Als es unten war, staunten nicht nur die umstehenden Nachbarn, nein auch der Tannenbaum vom 24 Dezi und die anderen Sträucher, die nicht rechtzeitig weg konnten.


Wir mussten dann den Ofen und die 10 Kubikmeterholz unter zwei Feuerlöschangriffen von je einer Seite kommend bekämpfen.

Mein, unser Ofen und der Holzstapel meines Nachbarn haben es schadfrei überstanden.

Nicht aber meine Kurzzeitlösung und der Tannenbaum und ein paar Äste der umstehenden Sträucher und Bäume....denn die Stichflamme und der Brand konnten uns kurzfristig ganz schön beeindrucken...


Aber wieder hatten wir etwas erreicht... eine Geschichte für die Ewigkeit...

und das Bier schmeckte danach, es war schließlich Unges Pengste, besonders gut... :-)



aber wie bereits geschrieben, hatten wir nochmal Glück, nein ich hatte GLÜCK



Lg Leo-world


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de