www.backofenrobi.de - DAS Backofenforum!

ANMELDEHINWEIS: Aufgrund zu hohen Spam-Aufkommens bitte eine E-Mail an forum@backofenrobi.de - im Betreff: ANMELDUNG und in der Mail den gewünschten Benutzernamen eintragen
Aktuelle Zeit: 16 Dez 2019 10:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Crépes Suzette
BeitragVerfasst: 25 Sep 2011 21:11 
Offline
Technische Fachkraft
Benutzeravatar

Registriert: 03 Jul 2008 20:54
Beiträge: 1662
Wohnort: D-14552 Michendorf
Crépes Suzette,
vielleicht nicht ganz richtig in der Rubrik Kuchen und Torten, ... aber wo soll es den hin ?

... ganz einfach am offenen Feuer eures Ofens zubereitet.

für 8 Crépes braucht ihr:
für den Teig:

160 g Mehl Type 550
1 Prise Salz
2 Eier
1 Päckchen Bourbonvanillezucker
ca. 300 ml Milch

außerdem:
3 Orangen (Bio)
6 EL Zucker
und ca. 100 ml Grand Marnier (Orangen-Cognac Liqueur)


Zubereitung:
Mehl, Salz, Eier und Vanillezucker verrühren und dabei die Milch zugießen.
Teig für ca. 30 Minuten ruhen lassen.

2 Pfannen

Eine beschichtete Pfanne (besser natürlich eine Crépes-Pfanne) ohne Fett am offenen Feuer erhitzen.
Eine Schöpfkelle Teig in die Pfanne geben und die Pfanne vor dem Feuer so schwenken, dass der Teig den kompletten Boden bedeckt.
Sobald die Teigränder trocken werden und sich von der Pfanne lösen, ggf. unter Zuhilfenahme eines Schaberers, wenden und von der zweiten Seite backen.
Dann zu 1/4 zusammenfalten und abgedeckt auf einem Teller warm halten.
Von 2 Orangen den Saft auspressen und darin 4 EL Zucker auflösen.
Die dritten Orange abwaschen abtrocknen und schälen und Schale (ohne das Weiße) zum Orangensaft geben und bei geringer Hitze ca. 20 Minuten karamelisieren.
Orangenschalen aus dem Sud nehmen.
Grand Marnier zu Sirup geben und Crépes durch die Mischung ziehen, so dass sie mit Flüssigkeit getränkt sind.
2 EL Zucker in einer Pfanne schmelzen, Orangenfilets (aus der 3. Orange ich habe Mandarinenstückchen aus der Dose genommen) hinzugeben und karamelisieren.
Nochmals etwas Grand Marnier zugeben und als show-act flambieren.
Crépes auf Teller anrichten mit Orangensud übergießen und servieren.

Schaut euch mal diese Video dazu an.

_________________
Bild

Haste kleene Hände, brauchste weenich Teich, bäckste kleene Breetchen, wirste eher reich. (Sachsen´s Kultkomiker Eberhardt Cohrs)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de