Das Fundament
Größe ca.140 cm x 160 cm
Stärke der Bodenplatte habe ich mit 30 cm und Streifenfundament 60 cm Tiefe angelegt, da ja darauf eine ganz schöne Last liegt.
Die nebenliegenden Feldsteine, sowie Bewehrungsmatten und Rundstahlanker habe ich in Beton (1 Teil Zement -3 Teile Kies) eingearbeitet.
Für die Schalung dienten alte Laminatplatten, die lösen sich am nächsten Tag durch ihre glatte Oberfläche super ab.
Am Rand legte ich Granitplaster als erste Reihe für den weiteren Aufbau in den Beton zur Hälfte ein. Vorn lasse ich frei für den Rundbogen, in den später Holz gelagert werden kann.