Hier mein
Wurstfüller
Räucherhöhepunkte des Jahres 2009
Leberwurst, Presswurst, Wildschweinknacker mit Hirschfleischanteil und einige Wildschwein und Hausschweinschinken.


Alles bekommt den ersten Rauch.
25.01.2009
Hier wird, nachdem die Wurst fertig ist, gepresst.
23.01.2009
Nach 2 Rauchphasen der Anschnitt von Leberwurst und weißer Presswurst- leider kann ich den Geschmack nicht "einstellen", aber es schmeckt super!!!
27.01.2009
Anschnitt der Wildwurst mit dezenten Knoblauchgeschmack
19.02.2009
Nach 5 Rauchphasen zum Reifen in der Garage.
19.02.2009
Die " Langen" mit viel Paprika und getrockneter Peperoni und Chilli.


Die Zutaten gut gewürzt, gewolft mit der 3 mm Scheibe, mit Rotwein und Weinbrand und viel "scharf" gemengt - kommen die "Langen" in den Darm.
19.02.2009
Nach dem 5. Rauch
Ruhe und Reifen!
Wildschweinschinken, Kammschinken und die "Langen"
26.02..2009
Straussensalami


5 Kg Straussenfleisch, 1,5 Kg Schweinefleisch-durchwachsen und 1 Kg Rückenfett .
26.02..2009
Nach 6 Rauch müssen sie noch reifen.
14.03...2009
Die Letzten Hirschsalami in diesem Frühjahr


6Kg Hirschfleisch,
2,5 Kg Schweinefleisch-durchwachsen und
1,5 Kg Rückenfett .
27.02..2009
Nun gut trocknen und durchbrennen und dann in den Rauch27
27.02..2009
6 Rauch und ebenfalls zum Reifen in der Garage
14.03.2009
"Flatter" und seine Wurst


Kumpel "Flatter" macht eine gute Figur beim Herstellen seiner ersten eigenen Wurst und ist stolz wie ein Ritter als alles im Darm war.
13.03.2009
Kurzes Posen- wir sind am trocknen.
15.03.2009
Der erste Rauch!
16.03.2009
Zum vierten Rauch- einer folgt noch -
kommen noch 10 Gaudakäse dazu.
22.03.2009